Mehr Reichweite für E-Fahrzeuge

| München

Leichte Werkstoffe erhöhen die Energieeffizienz

Die Technische Universität München (TUM) hat am 20.10.2014 den Prototypen Visio.M vorgestellt.

Der Einsatz von Fenstern aus Kunststoff und Aluminium sowie Carbon in der Karosseriestruktur könne das Gesamtgewicht reduzieren - der Zweisitzer wiegt nur 535 Kilogramm. Wärmedämmende Materialien reduzieren zudem die Nutzung von Heizung und Klimaanlage. 

Als Reichweite des Stadtfahrzeugs geben die Entwickler insgesamt 160 Kilometer an Die Höchstgeschwindigkeit des Visio.M liege bei 120 km/h.

weitere Informationen