Aktuelles

Förderung innovativer Weiterbildung gestartet

|

Passgenaue Qualifizierung für Berliner Unternehmen

Seit September 2016 fördert das Land Berlin über das „Operationelle Programm für den Europäischen Sozialfonds“ innovative und zertifizierte Zusatzqualifizierungen. Das IBBF – Institut für Betriebliche Bildungsforschung – bietet in diesem Rahmen zusammen mit seinen Projektpartnern der Lernfabrik NEUE TECHNOLOGIEN Berlin und der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin diese Weiterbildungen im Bereich Energietechnik an. Das Angebot richtet sich an Berliner Unternehmen. Die Weiterbildungen sind modularisiert und werden individuell auf die Bedürfnisse der Unternehmen und ihrer Mitarbeiter zugeschnitten. Abhängig von der Unternehmensgröße können die Kosten einer Weiterbildung mit bis zu 70 Prozent über Mittel des Landes und des Europäischen Sozialfonds gefördert werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild

PDF downloaden